Ambitionierte Hobbyfotografin trifft auf lustloses Hundemodel [Chiru meldet sich zu Wort]

Samstag, November 17, 2012

Liebe Hundeblogleser,

bisher war dieser Blog ja sehr "Sali-Lastig" und ab sofort melde ich mich auch zwischendurch zu Wort, um meine Sicht zu Dingen zu schildern. "Meine" Sali ist ja eine leidenschaftliche Hobbyfotografin - und wer ist ihr Lieblingsmodel? Dreimal dürft ihr raten? ICH, leider... mal ist es ja ganz nett, aber sehr häufig habe ich auch keine Lust dazu.

Heute war es wieder soweit - Sali war der Meinung: "Herbstzeit - Sonne - goldene Farben - Herbstlaub und der geliebte Vierbeiner - gibt es bessere Voraussetzungen für ein erfolgreiches Fotoshooting?!" Für die ambitionierte Hobbyfotografin sicherlich nicht - nur  wenn das Model  keine Lust hat ... wie zieht man sich als Hund da aus der Affäre?!

1. Taktik - man schaut konsequent nicht in die Kamera!


2. Taktik - eine gute Tarnung ist alles -  man macht sich unsichtbar!


3. Taktik - man positioniere sich so vor die Kamera, dass die Fotografin nicht mehr weiß was vorne und hinten beim Hund ist ;-)


4. Taktik - man fängt an Unsinn zu machen!



Sind alle diese Taktiken fehlgeschlagen hilft nur eins lieber Bloggleser - dann muss man "modeln" und hoffen, dass die Hobby-Fotografin schnell den "Augenblick" erwischt und man in Ruhe schnüffeln gehen kann.


Man läuft von links nach rechts - von rechts nach links - immer schön so, dass die liebe Sali die Sonne im Rücken hat.


Man rennt nicht zu schnell auf die Kamera zu - dann wird´s "unscharf" wie hier.


Wenn man dann ganz viel Glück hat - klappt es schnell mit DER Aufnahme:


 

Und die Hobbyfotografin möchte ganz schnell nach Hause, um die Bilder auf dem Computer zu bearbeiten. Leider hatte ich bei meiner Taktik vergessen, dass damit auch mein Gassirunde schnell zu Ende war - aber "so long" - morgen ist auch noch ein Tag und da bleibt die Kamera hoffentlich wieder Zuhause!


Liebe Grüße
euer Chiru

You Might Also Like

13 Kommentare

  1. *lach*... aber wenigstens hatte Ihr Sonnenschein.

    AntwortenLöschen
  2. Haha, aaaarmer armer Hund :D
    Und trotz des wenig ambitionierten Models sind die Fotos ganz toll geworden!

    LG von Linda und ihrer Hundebande

    AntwortenLöschen
  3. *haha* das ist ja sooo süß und vor allem die Fotos "gute Tarnung" und "Zweibeiner weiß nicht mehr wo vorne und hinten ist" gefallen uns am Besten ;)

    Liebste Grüße,
    Lilly & Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Fantastiche Fotos! Und so lustig kommentiert! Wirklich sehr nett!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  5. Ha, ha, wirklich ganz tolle Fotos aus dem echten Leben :-) Viele Grüße, Deine Lucy, die gestern nicht so viel Glück mit dem Wetter hatte

    AntwortenLöschen
  6. Mensch Chiru, dass ist ja toll, dass Du Dich auch mal zu Wort meldest. Tolle Fotos und eine lustige Fotogeschichte hat Dein Frauchen von Dir gemacht. Hast ja auch wieder alles gegeben, um uns so zu unterhalten. Danke schön.

    Schön, dass es Dir wieder besser geht. Jetzt muss Dein Frauchen nur noch fit werden. Und wie gut, dass Dein Frauchen so geduldig und eine so eine gute Fotographin ist, um Dich, trotz Deiner Bemühungen, so toll in Szene setzen kann.

    Danke für die schönen Fotos und die lustige Geschichte und weiterhin alle guten Wünsche.

    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. wedelwedel Chiru
    alle Fotos sind super geworden, du bist auch ohne Lust ein tolles Model und deine Leinenträgerin eine Superfotografin.
    Es grüssen DIE TIBIS vom Bodensee und auch ihr Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Bei dem Regenwetter heute eine Augenweide!!!!!

    Pass auf, Chiru, du sehnst dich noch nach diesem Feeling, auch wenn Sabine sofort wieder ihre Kamera auspackt.

    Aber heute haste Ruhe, das verspreche ich dir!!!!!!

    Bis bald mal wieder am Kanal oder anderswo!!!!

    Knuddel, knuddel und wuff wuff von deinen Freunden, die auch oft dran glauben müssen.

    AntwortenLöschen
  9. Jaja...diese Knipserei...ich versuche es auch mit Kopf wegdrehen oder einfach weggehen, aber damit erreiche ich nur das Gegenteil und Fraule wird immer sturer bis sie ein schönes Foto hat, das ist mir dann doch zu anstrengend und fahre mit der Taktik Augen zu und durch am besten.

    *hihi* dabei kommen dann meistens langweilige und gestellte Fotos raus und Fraule gibt dann ganz schnell Ruhe *wedel*

    Deine Fotos sind auch ohne Posen total klasse geworden, besonders das letzte Foto ist wunderwunderschön geworden!!!

    Wedeli von Shaggy

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sali,

    ich bin ein Verehrer von Lady Marian, auch Coole Socke genannt und bin in ihrem blog auf dich gestolpert!! musste dir UNBEDINGT schreiben, denn auch MEINE Menschenmutti ist eine Hobbyfotografin und auch ICH muss immer Modell bei ihr stehen!! eigentlich wollte sie ja Fotografin werden, aber dazu hat es dann wohl doch nicht gereicht!!! *ggg*
    wenn du lust hast kannst du ja mal bei mir vorbeischauen!! da ist sogar ein Post dabei, der über den traum meiner Menschenmutti Fotografin zu werden spricht!!

    Ciao
    dein neuer Freund aus Italien
    Cosimo

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Chiru, lieber Leidensgenosse,
    wir sind auch zwei Dauermodels. Ständig müssen wir uns hierhin und dorthin setzen, über einen Baumstammen gucken, auf einen Baumstamm liegen und und und...es dauert meist gefühlte Stunden. Dabei riecht es um uns herum immer soo interessant. Dann schimpft Frauchen wieder und wedelt mit den Armen, damit wir auch zu ihr und nicht zu dem leckeren Duft von rechts schnuppern. Nun ja immerhin gibt es immer reichlich Leckerli für uns.
    Der ultimative Tipp, um das Fotografieren im Sommer schnell zu beenden, ist ins Wasser zu hüpfen, so dass man wie Mehlsack auf Stelzen und überhaupt nicht mehr fotogen aussieht. Bei meinem Frauchen hat das Erfolgsgarantie :)
    Liebe Grüße
    Gadmo & Dakini mit Frauchen Stephanie, die die Fotos von deinem Frauchen klasse findet!!!

    AntwortenLöschen
  12. Hi Chiru,
    Recht hast du. (Auch wenn die Fotos einfach nur toll sind)Wir sind ja schliesslich nicht bei Germanys next Topmodel. Ansonsten lasse es dir gut bezahlen. Tröste dich, wenn ihr Silvester kommt werde ich das nächste Opfer sein. Aber mein Manager handelt schon die Verträge aus.
    Bis bald
    Micky

    AntwortenLöschen
  13. Bin grade auf deinen Blog gestoßen und finde Chiru so hübsch :)
    Das letzte Bild finde ich besonders schön!

    Wenn du Lust hast, schau doch mal bei uns vorbei und folge uns, dich hab ich direkt mal abonniert, damit ich keine neuen Posts mehr verpasse!

    Liebe Grüße
    Jacqui & Goliath

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Folge uns...

Subscribe