Tibetische Namen - A -

Mittwoch, November 07, 2012

 Liebe Blogleser!



In den kommenden Wochen möchte ich euch hier im Blogg tibetische Namen und ihre Bedeutung vorstellen.
Auch wenn der künftige Besitzer  für seinen  Tibet Terrier später einen anderen Rufnamen wählt,  in der Ahnentafel steht überwiegend ein tibetischer  Namen und viele Züchter machen sich die Mühe, die Bedeutung des Namens auf den Charakter des Welpen abzustimmen.



A-Namen Männlich

Aadesh - Befehl; Nachricht
Aadi - erste und wichtigste
Aabha - leicht
Aabharan - Juwel
Aabher - Kuh; Herde
Aadarsh - Grundsätze
Aadhishankar - der Gründer der Adwaitha Philosophie
Aadhunik - modernen, neu
Aadinath - Gott, Oberster Herrscher des Universums, der erste Gott
Aaditey - Sohn von Aditi
Aafreen - Ermutigung
Aagney - Sohn des Feuers Gott
Aahlaad - Freude
Aakar - Form, Gestalt
Aakash - der Himmel, groß wie der Himmel
Aalam - Herrscher, König, die ganze Welt
Aalap -musikalischen Auftakt
Abhay - furchtlos
Abhayananda - die Freuden, die furchtlosen
Abheek - furchtlos
Abhidi - der strahlende
Abhimani - voller Stolz
Abhinabhas - der Bekannt, der Berühmte
Abjit - Eroberung Wasser
Achanda - ohne Wut, der Sanfte
Achindra - fehlerfrei, perfekt
Adhipa - König, Herrscher
Adhita - Gelehrter
Adil - aufrichtig
Aditya - die Sonne
Agharna - Mond
Agrim - Führer
Ahsan - Barmherzigkeit
Aiman - furchtlos
Ajay - unbesiegbar; Unbezwingbaren
Ajendra - König der Berge
Ajamil - mythologischen König
Akash - der Himmel
Akbar - mächtigen
Akram - sehr gut
Akroor - Art
Akshan - -Auge
Akshar - unvergänglich
Alagan - der Hübsche
Anju derjenige, der im Herzen lebt 

A-Namen Weiblich

Aafreen - Ermutigung
Abha - (glänzend Schönheit
Aboil - der Name einer Blume
Adishree - die Erhabenen
Adrika - die Himmlischen
Agrima - dieFührung
Aishani Göttin Durga
Alisha - geschützt durch Gott
Alaka, Alka - ein Mädchen mit einem schönen Haare

Almas - der Diamant
Ambika - Göttin Parvati
Amrita - die Unsterblichkeit
Anala - die Feurigen
Anandi - gemütlich
Angana - hübsche Frau
Anisha ununterbrochene
Anjali Angebot mit beiden Händen
Anjana - Mutter von Hanuman
Anju - die ein und lebt in den Herzen
Anika - Göttin Durga
Anumati - die Zustimmung
Anuradha - Name eines Sterns
Apsara - himmlische Jungfrau
Archana - Anbetung
Arshia - himmlischen
Arundhati - ein Stern
Aruna - Morgendämmerung
Aruni - Morgendämmerung
Ashis - Segnung
Ashna - Freund
Aslesha - ein Stern
Asmita - Stolz
Atmaja - Tochter


Falls jemand von euch noch tibetische Namen die mit "A" anfangen kennt würde ich mich freuen, wenn ihr mir diese schickt. 

Bei den männlichen Namen ist mein Favorit:

Achanda - ohne Wut, der Sanfte

bei einem Mädchen wäre es:

Anjana - Mutter von Hanuman


Was sind eure Favoriten?
liebe Grüße von

(Chiru der eigentlich lt. Ahnentafel
Din-Din - Kleine Glocke 
heißt)

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Hallo Sali, da sind wirklich sehr schöne Namen bei. Ich habe auch noch Namen gefunden:
    mein Favorit ist Athowa (wunderschön)
    -Akragu (Name einer Frucht)
    -Achithu (Name eines Regenten)
    -Asara (Name einer Blume)
    Liebe Grüße
    Micky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wedelwedel Sali
      mein klangvoller tibetischer Name ist exakt auf mich abgestimmt:
      A-Yana Chandra
      die Zielstrebige Göttliche
      Frauchen sagt, das passt haargenau zu mir.
      Ob ich jetzt so geworden bin wegen dem Namen??

      darüber grübelt A-Yana

      Löschen
  2. Hallo Sabine,

    von unserem A - Wurf habe ich noch diese Ideen zum A gefunden:

    Aishani Göttin Durga

    Alisha geschützt durch Gott

    Anisha ununterbrochene

    Anjali Angebot mit beiden Händen

    Anju derjenige, der im Herzen lebt



    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank Ursel, ich habe die Namen oben im Beitrag ergänzt :-)!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine,

    ich finde die Bedeutung der Namen sehr sehr schön, aber einen echten Favoriten finde ich dabei nicht.
    Sehr schön ist der Name Alisha, aber eher für ein kleines Mädchen. Ich glaube, ich warte mal Deine gesamte Namensliste ab. Vielleicht finde ich noch meinen Traumnamen. Chirus Name finde ich süß....aber, ob ich meinen Hund gerne so rufen möchte....

    Socke heißt laut Ahnentafel Dendrobates`Vajra Ne Nam ( = Diamantzepter vom Himmel)

    Wunderschön ist wieder die Bedeutung, aber nicht so schön zu rufen. Zudem wurde sie Ashanti genannt, was kein tibetischer Name ist (nur zur Info: Indische Übersetzung - die, die Unruhe stiftet und afrikanische Bedeutung: große, starke Frau.


    Freue mich auf weiter Namen.

    Bis dahin ganz liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Folge uns...

Subscribe