Kalenderwoche 19: Lieblingsbild der Woche

Montag, Mai 05, 2014


Ihr Lieben,

eigentlich wollte ich das lange Wochenende dazu nutzen, die Winterkleidung wegzuräumen, die Frühjahrsblumen auszutauschen, den Blogartikel über Waabs schreiben...

...tatsächlich habe ich das herrliche Wetter ausgenutzt und gemeinsam mit Chiru im Garten gelegen, die Sonne genossen und das neue Buch einer meiner Lieblingsautorinnen gelesen.  





Oft sind es die kleinen Auszeiten, die Ruhe und Gelassenheit bringen.

Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche!

Liebe Grüße

Sali + Chiru

You Might Also Like

26 Kommentare

  1. Wie schön.....die Fotos strahlen so viel Harmonie und Ruhe aus!
    Welches Buch ist es?

    Liebe Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Salanda,
      ja es war wirklich richtig herrlicher Luxus - nichts machen - nur die Ruhe geniesen und Joy Filding - Das Herz des Bösen lesen ;-)
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
  2. So eine Auszeit kann oft Wunder wirken - besonders mit einem netten Begleiter und einem guten Buch :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabella, mit einem guten Buch kann ich wirklich alles um mich herum vergessen und ich liebe es zu lesen. Chiru als Gesellschafter ist da natürlich das "i"-Tüpfelchen :-)
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
  3. Schön das ihr euch eine kleine Auszeit nehmen konntet und das auch genossen habt :)

    Ich kann die nur zustimmen: "Ein Buch, ein Lieblingsplatz und ein warmer Vierbeiner und der Tag ist perfekt!" :)

    Liebste Grüße,
    Carolin mit Amber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja manchmal sind es echt die kleinen Dinge im Alltag :-)

      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
  4. Es hört sich alles sehr passend an :-) und schöne Bilder sind auch dabei entstanden - perfekt!

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Monika!
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
  5. Das klingt als hättet ihr das lange Wochenende gar nicht besser nutzen können! Die Winterkleider brauchst du doch in ein paar Monaten ohnehin schon wieder... Die Zeit in ein gutes Buch und gemeinsame Sonnenstunden mit Chiru zu investieren klingt für mich viiiiiiel sinnvoller! ;-)
    Deine Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fand ich dann auch :-)!
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
  6. Chiru scheint das Entspannen ganz gut drauf zu haben;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das macht die "tibetische" Gelassenheit *grins*...
      Lg
      Sali

      Löschen
  7. Liebe Sali,

    du machst das genau richtig. Diese lästigen Alltagspflichten kann man auch bei schlechtem Wetter machen, die Sonne muss genutzt werden, so lange sie scheint. Und letztendlich heißt es ja auch, man soll die Feste feiern, wie sie fallen, warum nicht genauso die Sonne? Ich hätte es genauso gemacht, wie du!

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Chris - ich wusste du bist ein echter "Frauenversteher" *lach*. Nur gut, dass zwischen durch doch immer mal wieder schlechtes Wetter ist und frau die "Altlasten" wegbekommt...
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
  8. Hallo Sali

    Oh ja so ergeht es mir zur Zeit auch. Ich mache zwar viel aber nur nicht das was ich sollte...
    Kommen wieder andere Zeiten. Genies es und so ein kurz Urlaub zuhause tut ja auch mal gut :O)

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich denke auch Karima, Stress macht man sich oft selber und man will viel zu viel schaffen. Ich verstricke mich dann auch viel zu oft in vielen angefangen Dingen.
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
  9. Hallo Schwesterchen,
    "Was ohne Ruhepausen geschieht ist nicht von Dauer" (Ovid)
    Von daher hast du alles richtig gemacht. Wen interessiert die Winterkleidung, die hängt doch gut im Schrank, für niemanden sichtbar.
    Weiterhin sonnige Tage,
    Micky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein tolles Zitat - das ich doch sehr gerne berücksichtige :-)
      Dicken Bussi
      deine Sali

      Löschen
  10. Hallo Sali,
    solche Erholungsphasen müssen auch sein. Schön das ihr so schönes Wetter hattet. Bei uns war es ziemlich frisch (5 Grad und kalter Wind). Da hätte ich am liebsten die Wintersachen wieder angezogen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hatten wir wettertechnisch wirklich viel mehr Glück. Wir hatten sonnige 15 Grad beim Spaziergang und dank windgeschützter Südlage der Terrasse/Garten 25 Grad - einfach herrlich!
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
  11. Emma sagtes, die Wintersachen waren das letzte Wochenende bei uns noch gefragt, also habt ihr Zwei genau das Richtige gemacht.
    Die Bilder sind so etwas von.........
    Nasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke mir auch immer "könnte für längere Zeit der letzte Sonnentag sein..." - lieber ausnutzen :-)!
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
  12. Das Bild von Chiru mit dem Spruch würde ich mir glatt an die Wand hängen. Das ist doch eine schöne Lebensweisheit. Chiru strahlt so viel Ruhe aus, dass man sich beim Anschauen schon entspannt.

    Liebe Grüß
    Sylvia mit Emi, Luke und Pflegi Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sylvia,
      danke für deine lieben Kommentar. Mir geht es genauso - Chiru strahlt oft soviel tibetische Gelassenheit aus - das überträgt sich einfach :-)!
      LIebe Grüße
      Sali

      Löschen
  13. Muss auch mal sein, vor allem, wenn die Sonne so herrlich vom Himmel lacht :-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde auch, dass man das gute Wetter immer ausnutzen sollte und wenn man es in so süßer Gesellschaft tun kann umso besser!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Folge uns...

Subscribe