Welpenshooting: "War es denn jetzt nur ein Welpe?"

Samstag, Dezember 28, 2013

Liebe Bloggleser,

vor Weihnachten durfte ich endlich wieder einmal zum Welpen-Besuch starten. Ursel, eine liebe Freundin von mir hat momentan einen Wurf Tibet Terrier Welpen. Eigentlich sollten es nach Ursels Erzählungen sechs kleine Welpen sein - aber irgendwie war immer nur dieser kleine Kerl vor meiner Kameralinse.


Ich muss aber auch zugeben, der süsse Rüde hatte mich ganz schnell um seine kleine Pfötchen gewickelt und ich drückte sehr  bereitwillig auf den Kameraauslöser. Für den Rest der Bande war ich ziemlich uninteressant und es dauerte einige Zeit bis ich mich davon überzeugen konnte, dass es tatsächlich sechs kleine "Welpchen" sind!


Was mir an diesem Nachmittag jedoch auch wieder mal bewusst wurde, ist wie schnell aus kleinen Welpen erwachsene Hunde werden. Noch vor kurzem fotografierte ich Ursel´s "kleine" Yashi mit E´Na-ya beim Spielen auf der Couch. Heute ist Yashi schon wieder die "große Tante" die mit den Babies spielt.


Wer mag findet die komplette Fotoserie von diesem Nachmittag auf meiner HP  "it´s about DOGS - Hundefotografie by sali". Viel Spaß beim Anschauen der Bilder!

Liebe Grüße
Sali

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Oh mein Wuff - wie hübsch und süß sind die denn ??
    Ach einfach nur zum abschlecken ;-)

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das sind sie wirklich! Ich bin immer heilfroh, wenn ich beim Welpenbesuch weiß, dass alle Zwerge schon die richtigen Eltern gefunden haben ;-).
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
  2. Sind die süß! Das Frauchen ist grad wieder ganz aus dem Häuschen und ich muss Obacht geben, dass sie mir nicht so einen anschleppt. Das geht nämlich mal gar nicht...

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Chris, wenn´s doch ein Mädel wäre?! Süss waren sie wirklich alle - aber ein Einzehlund hat nun mal auch seine Vorzüge *grins* da verstehe ich dich!
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
    2. Nein, auch ein Mädel nicht. Ich bin in der Beziehung sehr verwöhntes Einzelhundchen. Und irgendwo hab ich mal gehört, dass wir Foxis gerne unsere Menschen für uns alleine haben. So, wie ich manchmal mit Dusty streite, kann ich das sogar verstehen.

      Wuff-Wuff dein Chris.

      Löschen
  3. Oh, ich mag auch Welpis. Ich kann zwar nicht viel mit ihnen anfangen, aber sie riechen so toll.


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber BamBam, ja die Welpen riechen wirklich so ganz besonders und ich liebe diesen Geruch! Chiru findet ihn mega doof und hält sich alle Babies mindestens auf 3 m Abstand.
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
  4. Uhi die sind aber klein und meine Vi kann gar nicht genur davon anschauen!
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  5. Och sind die niedlich. Das Frauchen quietscht hier gerade rum. Dabei waren wir doch auch mal so klein. Da sieht aber auch jeder anders aus. Sie sind einfach alle hübsch. Gut das alle schon ein neues Zuhause gefunden haben.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schöner Bilder-Buch-Beitrag ;) Ich kann gut verstehen, dass Dich der süße kleine Kerl ganz schnell um die niedliche Pfote gewickelt hat ... bei dem Blick, kein Wunder!!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sali und Chiru

    Wir wünschen euch alles gute für das neue Jahr.

    Die Bilder sind einfach umwerfend schön!

    Liebe Grüsse

    Karima und Luna & Lucy

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Folge uns...

Subscribe