24. Türchen vom Adventskalender - Heiligabend

Dienstag, Dezember 24, 2013

Ihr Lieben,

heute öffnet sich das letzte Türchen vom Adventskalender.
Mir hat die Aktion sehr viel Spaß gemacht und ich möchte mich 
noch einmal bei euch allen bedanken!

 Eure Ideen für die Türchen waren einfach toll! Ihr habt eure Beiträge so
super vorbereitet, dass es für mich einfach nur Spaß gemacht hat,
alles hochzuladen.

Die Inhalte waren eine  wunderbare Mischung und
jedes einzelne Türchen ist etwas ganz besonderes!
Natürlich bleiben alle Türchen online.

Riesig gefreut habe ich mich auch über die zahlreichen Besucher auf dem Blogg
und dass ihr so viele liebe Kommentare hinterlassen habt!

Wir wünschen euch allen ein wunderschönes
Weihnachtfest und freuen uns
schon auf ein neues gemeinsames
Bloggerjahr mit euch allen!

Liebe Grüße

Sali + Chiru

Zum 24 Türchen:





Eine Hunde-Weihnachtsgeschichte


Am Weihnachtstag gingen viele Menschen noch einmal mit ihren Hunden auf die große Hundewiese, damit sie sich vor dem großen Fest noch einmal richtig austoben konnten.

Viele, viele Hunde trafen aufeinander und wuselten aufgeregt umher. War nicht heute ein ganz besonderer Tag? Sogar die großen Rüpel, die sonst oft mit den kleinen zankten, waren ganz friedlich und hatten, wie auch alle Frauchen und Herrchen, glänzende Augen.




Die älteren flüsterten den anderen zu, dass heute noch das Christkind käme, und alle rätselten, wie viele Beine es wohl habe und woran man es erkennen könne. Und sehr schnell wussten alle, dass das Christkind mit vielen Geschenken käme und man es daran erkennen könne.

„Ob das Christkind auch Geschenke für die Hunde hätte?“,fragte ein junger Mischling. Und wäre es nicht nett, auch ihm etwas zu schenken? Fragen über Fragen, und alle dachten ganz angestrengt nach, womit man dem Christkind eine Freude machen kann.



Bald schon aber waren alle sehr traurig, hatten sie doch nichts Schönes als Geschenk gefunden. Stöckchen? Nein, die waren alle ganz nass und außerdem schon angeknabbert. Leckerchen, die man für schlechte Zeiten einmal vergraben hatte? Ja wo hatte man sie bloß vergraben???
Niemand hatte so wirklich eine gute Idee. 




Aber fast alle Hunde sind immer sehr fröhlich und lassen sich ihren Tag nicht vermiesen.
Also wurde erst mal ein großes Spiel mit Wettrennen, Scheingefechten und "Herrchen und Frauchen umwerfen" gespielt. Die nicht so fröhlichen ließen sich von der großen Freude anstecken
und tobten eifrig mit. Sogar die Herrchen und Frauchen, die zuerst sauer waren,
weil ihre Hunde sie um geschubst hatten, machten mit, und alle lachten und freuten sich.
So war auf dem großen Platz ein fröhliches Gebell und Lachen undRufen
und alle vergaßen darüber die Zeit, bis es schließlich schon ganz dunkel wurde.
Frauchen und Herrchen sorgten sich, wie sie sich in der Dunkelheit zurechtfinden könnten, ohne in die vielen Kaninchenlöcher zu fallen, hatten sie doch nicht so gute Augen wie ihre Hunde.
Und die Kaninchen sorgten sich, dass ihre weihnachtlich geschmückten Wohnungen zertreten werden könnten und sie keine Zuflucht vor den Hunden, die sie immer jagten, haben würden.




Da wurde es plötzlich strahlend hell am Himmel, ein großer wunderschöner Stern ging auf,
und alle blieben stehen und schauten zum Himmel.
Es wurde mit einem Mal ganz still auf dem Platz, auch die kleinen Kaninchen riskierten
einen Blick nach oben, und kein Hund versuchte, sie zu erhaschen.
Die Vöglein, die in den Büschen und Bäumen wohnen, hoben ihre Köpfchen,
die sie zum Schlafen schon unter ihre Flügel gesteckt hatten, und waren ganz erstaunt, daß es zur Schlafenszeit so hell wurde und doch gleichzeitig so ruhig und friedlich war.
Kein Laut war zu hören, jedenfalls kein irdischer -
sondern ein Klingen und Singen, welches alle Ohren erfüllte.






Und ganz plötzlich wussten alle Tiere und Menschen,
dass das schönste Geschenk für das Christkind auch das einfachste ist:


Frieden - und Achtung vor allen Lebewesen
Zuneigung, Freundlichkeit, liebe Worte und Gesten
und Trost für alle, die es an diesem Tag nicht so gut haben.


Manche stöhnten, dass all das doch furchtbar schwer wäre, doch sie wurden von den anderen überzeugt, dass mit ein klein wenig Mühe all diese schönen Dinge möglich seien. Und alle freuten sich, ein so gutes Geschenk gefunden zu haben, und gingen friedlich und fröhlich nach Hause.


Der Stern strahlt noch immer, er wird auch ewig strahlen, doch werden ihn alle auch immer sehen und sich an diesen Tag erinnern? Und was ist mit denen, die nicht auf dem Platz waren? Ist auch in ihren Herzen Freude und Frieden?


Wenn jeder ein wenig an sich arbeitet und seine Mitmenschen und seine Umwelt achtet und respektiert, sollte es uns gelingen, dieses Geschenk zu erfüllen.

(gefunden im Internet - Autor unbekannt)

You Might Also Like

24 Kommentare

  1. Wuff, wie werde ich in den nächsten Tagen das Adventstürchen vermissen. Ganze 24 Tage bekam ich täglich eine tolle Überraschung, habe immer ganz fest mit dem Schwanz gewedelt bis Frauchen den "Apparat" hochgefahren hatte. Danke Sali und Chiru, ihr habt etwas ganz besonderes zu Stande gebracht.
    "Frieden - und Achtung vor allen Lebewesen
    Zuneigung, Freundlichkeit, liebe Worte und Gesten
    und Trost für alle, die es an diesem Tag nicht so gut haben"
    In diesen Hundechor stimme ich gerne mit ein und wünsche allen da draussen, ob mit zwei oder vier Beinen blinkende Sterne die diesen Wunsch zum Leuchten bringen.
    Einen festlichen Nasenstups von Ayka und ihren Menschen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ayka, liebe 2-Beiner!
      Danke für euren lieben Kommentar! Ich wünsche euch ein wunderschönes Weihnachtsfest und im nächsten Jahr gibt es ganz bestimmt wieder einen ähnlichen Adventskalender.
      Einen dicken Bussi an Ayka und für euch alles liebe!
      lg
      Sali und Chiru

      Löschen
  2. Liebe Sali,

    du hast mit dieser Aktion wirklich etwas ganz Tolles zustande gebracht. Wir freuen uns, dass wir dabei sein durften und hoffen, dass auch nächstes Jahr so ein Adventskalender ins Leben gerufen wird. Schade nur, dass alles irgendwann ein Ende hat.

    Doch die heutige Geschichte hat uns wieder sehr berührt, das Frauchen war ganz still und die Äuglein schwammen schon wieder davon. Deine Botschaft ist ganz klar angekommen und ich denke, in der Hundebloggerwelt wird diese auch recht gut gelebt.

    Habt ein wundervolles Fest und stellt dem Christkind doch ein paar Kekse und Milch hin. Darüber freut es sich bestimmt auch.

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chris, liebe Britta!
      Ich empfinde es genauso wie ihr, dass in der Hundebloggerwelt der einzelne noch sehr viel Wert ist und man Glück und Leid gemeinsam teilt - deswegen liebe ich die Bloggs auch so sehr. Der Umgangston ist viel respektvoller, als ich es in vielen Foren kennengelernt habe und man hat das Gefühl sich persönlich zu kennen - nette Kontakte enstehen und man lernt liebe Menschen kennen.
      Ich wünsche euch ein wunderschönes Weihnachtsfest - Bussi an Chris!
      Liebe Grüße
      Sali und Chiru

      Löschen
  3. Liebe Sali,

    auch uns, als Nichtblogger, hat es mächtig Spaß gemacht. Danke, dass wir dabei sein durften.

    Mal witzig, mal lecker, mal nachdenklich - aber immer schön. Genau die richtige Mischung.

    Jetzt bleibt uns nur, allen ein schönes Weihnachtsfest zu wünschen und ein tolles Jahr 2014. Habt eine schöne Zeit und vor allem, bleibt gesund.

    Liebe Festtagsgrüße von
    Conny + Nase

    PS: "Mein" Baum steht wieder...



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny, liebe Nase!
      Es war total lieb, dass ihr auch als "Nicht-Blogger" euch sofort an der Aktion beteiligt habt!
      Ich wünsche euch ein wunderschönes Weihnachtsfest und freue mich schon auf unser gemeinsames Treffen auf der Halde ;-)!
      Drückt uns fest die Daumen, dass unser Baum stehen bleibt und Lotta ihn nicht umschmeißt :-)!
      Liebe Grüße
      Sali und Chiru

      Löschen
  4. Liebe Sali,

    Es war eine ganz tolle Aktion und jeden Tag freute ich mich, ein neues Törchen lesen zu können.

    Das 24. Türchen ist sehr rührend. Es ist eine tolle Geschichte und ich wünschte, jeder würde sich etwas Mühe geben, dass man sich gegenseitig wieder respektieren kann.

    Vielen lieben Dank und fröhliche Weihnachten,
    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ramona, ich wünsche euch ein wunderschönes Weihnachtsfest! Danke für deine lieben Worte - ich freue mich schon auf neue Projekte mit euch allen!
      Liebe Grüße
      Sali und Chiru

      Löschen
  5. Liebe Sali, DANKE für wieder einmal ein wunderschönes Türchen und die schöne Stimmung die du in mir hervor rufst,jetzt kann Weihnachten kommen!
    DANKE das wir dabei sein durften,bei einem besonderen Adventskalender,es war soooooo schön jeden Tag hier rein zu schauen,auch wir werden ihn vermissen!

    Ein frohes besinnliches Fest wünsche ich dir liebe Sali,Bruderherz Chiru und deinen LIeben,sowie allen Bloglesern
    Dagmar mit Inci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dagmar, das wünsche ich euch auch! Danke, dass du die ganze Aktion so lieb begleitest hast - ein Türchen gestaltet und soviele liebe Kommentare hinterlassen hast! Ich habe mich riesig darüber gefreut!
      Einen dicken Schmatzer von Chiru an seine kleine Schwester und von mir natürlich auch!
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
  6. Wir werden die Adventstürchen auch vermissen ♥ ♥
    Es war eine so wunderbare Idee von dir, liebe Sali ♥
    Im nächsten Jahr sind wir auf jeden Fall wieder dabei ♥
    Nun wünschen wir euch allen eine tolle, besinnliche und frohe Weihnachtszeit ♥
    Wir lesen uns wieder und freuen uns sehr auf das Bloggerjahr 2014 ♥ ♥ ♥
    Liebste Grüße, Casper & sein Rudel ♥ ♥ ♥ *schlabberbussis* ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Casper! Ich muss gestehen - ich vermisse die Türchen auch und mein erster Griff geht morgens immer noch zum Tablet um freizuschalten ;-).
      Ich finde es toll, dass ihr dabei gewesen seid und freue mich schon auf die nächste Gemeinschaftskation mit euch!
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
  7. Liebe Sali

    vielen vielen Dank für das tolle Adventstürchen =).
    Wir werden die täglichen Türchen schon jetzt vermissen.
    Aber wir sind froh, das wir ein Stück dazu beigetragen haben =).

    Wuffige Grüße und ein schönes Weihnachtsfest wünschen Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so geht es mir auch! Lieb, dass ihr sofort mitgemacht habt!
      Dicken Bussi an Deco und Pippa,
      lg
      Sali

      Löschen
  8. Liebe Sali,

    herzlichen Dank für die schöne Karte!!!!
    Mach' doch in der Rubrik "Warum einen....." mal einen Beitrag über den Dobermann, ich finde die Rasse faszinierend, und weiß so wenig darüber.

    Ein schönes Fest wünschen herzlichst
    Antje und die drei Jungs vom Ende der Welt

    P.S.: Der Garten wartet auf euch ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Antje, danke für deine lieben Grüße! Wir kommen ganz bestimmt!!! Und euer Garten ist ja nicht nur im Hochsommer toll!
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
  9. Huhu ihr Lieben :) Auch ich bedanke mich für diesen tollen Kalender! Jeden Tag was neues Schönes!
    Fröhliche Weihnachten
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bonjo,
      auf euch habe ich schon ein Attentat vor und brauche eure Unterstützung!
      Aber das schreibe ich deinem Frauchen alles per Mail!
      Liebe Grüße und toll, dass ihr dabei gewesen seid!
      Sali

      Löschen
  10. Liebe Sali,
    es ist vollbracht, die 24. Türchen sind geschafft :-) und den letzte Beitrag hast Du wieder so schön passend ausgewählt !!! Danke dafür und dass wir dabei sein durften, es hat immer wieder einen riesen Spaß gemacht hier hineinzuschauen.

    Weihnachtliche Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      ich finde es total lieb, dass du auch als Nicht-Bloggerin immer sofort alle Ideen mitmachst und unterstützt - du bist ein Schatz!
      Wir freuen uns schon auf euch und unseren nächsten Spaziergang!
      Liebe Grüße
      Sali mit Chiru und dem Lottchen

      PS: Sternchen und Schlenker-Affe sind immer noch DER Renner bei den beiden :-)

      Löschen
  11. Oh wow, ist das schön gemacht. Und mit soviel Liebe. Die Fotos passen so genial dazu! Wahnsin! Du hast sicher sehr viel Zeit und Mühe investiert. Und das sieht man auch! Es hat sich echt gelohnt!
    Deine Danny und Easy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Kommentar Danny!
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen
  12. Wunderschöne Türchen haben wir geschenkt bekommen und ich sage danke für jedes Türchen.
    Danke für deine Tolle Idee.
    Danke, dass ich dir auch ein Türchen schenken konnte.
    habt alle noch einen schönen Weihnachtstag
    Liebe Grüße von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Türchen waren wirklich super schön. Was ich total schön fand. dass obwohl keiner wusste was der andere macht, es keine doppelten Texte und Ideen gab und das es so eine abwechslungsreiche Mischung gewesen ist.
      DANKE auch, dass ihr sofort mitgemacht habt!
      Liebe Grüße
      Sali

      Löschen

Popular Posts

Folge uns...

Subscribe